Startseite

Zwei Aufnahmen machen

Die Kamera-Einstellungen ändern.

Die richtigen Kamera-Einstellungen können Ihnen bei der Bildkomposition helfen. Sie richten Ihr Gerät ein, damit Sie mit den Aufnahmen beginnen können.

Schritt 1

Tippen Sie im Homescreen auf „Einstellungen“.

Schritt 2

Scrollen Sie zu „Kamera“ und tippen Sie darauf. Tippen Sie dann, um das Raster zu aktivieren.

Den Hintergrund aufnehmen.

Die Aufnahme für den Hintergrund – auch als Plate bezeichnet – legt das Setting Ihrer Szene fest.

Schritt 1

Befestigen Sie Ihr iPad auf einem Stativ und stellen Sie es so auf, dass das Objektiv auf den gewünschten Hintergrund zeigt.

Tipp

Sie können Ihr iPad auch mit Gegenständen stabilisieren, z. B. mit einem Stapel Bücher.

Schritt 2

Öffnen Sie die Notizen App.